Corona-Pandemie spitzt sich wieder zu - Judotraining wird ausgesetzt

Liebe Judofreunde,

ihr kennt alle die aktuelle Entwicklung bei der Corona-Pandemie. Wir Judotrainer sind uns einig, dass wir das Training erst einmal aussetzen müssen! (Leider!!!!)

Wir müssen einen Beitrag dazu leisten, die Pandemie in den Griff zu bekommen. Das einzige, das wirklich hilft, ist Abstand halten. Dies können wir beim Judo nicht!!!

Sobald sich die Situation bessert, werden wir mit dem Training wieder beginnen.

Eure Trainer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.